Foto: (c) Nadja Sheub

Herzlich Willkommen!

Bereits in jungen Jahren habe ich den Entschluss gefasst, später einmal die die soziale und therapeutische Arbeit mit Menschen zu gehen. Interdisziplinarität als auch ein ganzheitliches Verständnis von „erkrankten“ und traumatisierten Menschen sind die tragenden Kräfte meiner psychotherapeutischen und traumatherapeutischen Arbeit. Dies habe ich in den letzten 20 Jahren immer mehr zu einer Profession heranwachsen lassen.

Seit mehr als 15 Jahren begleite ich Menschen in integrativer Einzel- und Gruppenarbeit durch herausfordernde Lebensprozesse, hinein in ein wertebasiertes und selbstbestimmtes Leben in vertrauensvollen Zusammenhängen. Seit 10 Jahren gebe ich mein Fachwissen sowie meine Arbeits- und Lebenserfahrungen in Form von Weiterbildungen, Trainings und in Vorträgen an pädagogische, psychologische und medizinische Fachkräfte und andere Interessierte weiter. 

Die ausdrucksfördernden Künste wie das Schreiben und Zeichnen spielen in meiner therapeutischen Arbeit eine wichtige Rolle. Sie schenken den Prozessen meiner Klienten*innen und Teilnehmer*innen eine besondere und transformierende Kraft.

Aktuelles: Vom 29. Juli 2022 bis zum 15. August 2022 ist die Praxis und Akademie im Urlaub. Ab dem 15. August 2022 beantworte ich gerne wieder alle Anfragen über das Kontaktformular.

Weiteres Aktuelles: Für psychosoziale Fachkräften biete ich eine umfassende Schulung zur Vorbeugung von Sekundärtraumatisierungen an. Folgende Themen sind enthalten: Erkennen von Sekundärtraumatisierung, Selbstfürsorge, ganzheitliches Stressmanagement und wie eine gesunde Lebensführung in sozialpsychologischen Berufen gelingen kann.

„Die Kunst der Menschwerdung besteht darin, die Wunden in Perlen zu verwandeln“ (Hildegard von Bingen)


 


Feedback meiner Kund*innen